Die Struktur der Kreiselpumpe

Die Struktur der Laufräder

Für die Perfusion der DSWB-Kreiselpumpe und der Bohrpumpe wird das Laufrad mit halber Öffnung verwendet. Eine große Anzahl von Standorten zeigt Folgendes: Die am einfachsten zu tragenden Teile sind der Laufradausgang des Laufrads mit halber Öffnung. Da der Ausgang des geschlossenen Laufrads die hohe Festigkeit aufweist, ist der Verschleiß gleichmäßig; sowie wenn der Abstand zum Einatmen der Seitenabdeckplatte und der Vorderseite vergrößert wird, ist die Pumpe stabiler. Die DWSB-Kreiselpumpe übernimmt also das geschlossene Laufrad.

Die Struktur des Pumpenmantels

Die Rundschalenpumpe von 125 * 150 (der Exportdurchmesser beträgt 125 mm, der Importdurchmesser beträgt 150 mm), mit dem 305 mm-Laufrad kann der Starthub 53,34 m betragen, während die Spiralgehäusepumpe den gleichen Hub wie das Laufrad von 340 mm erhält . Wichtiger ist, dass der Transport der beiden Effizienz unterschiedlich ist.

Die Struktur der Welle

Da die Dichtungsflüssigkeit in der Kreiselpumpe viele festphasige Partikel mit abrasiver Beständigkeit aufweist, liegen die Möglichkeit des Auslassens und die Lebensdauer der Dichtung unter der üblichen Kreiselpumpe. Der Erfolg der beiden Dichtungsstrukturen bei der Feldanwendung ist flexibles Graohit, Kohlefaser-Packungsdichtung und Kraftwellendichtung.

Anwendung

Die DCSB-Sandpumpe wird häufig für die Zufuhr und den Transport von Schlamm im Bohrflüssigkeitssystem verwendet, wie z. B. Desander und Desilter, Dekantierzentrifuge, und kann als Ansaugpumpe und Nachfüllpumpe sowie in der chemischen Industrie für Öl verwendet werden Raffinieren, Durchqueren, Kohlebergbau und Bauwesen usw.

Charakteristisch

Die DCSB-Sandpumpe ist speziell für die Bohrflüssigkeit, das Laufrad ist mit dem Durchgang ausgelegt. Der breite Durchgang und die glatte Stromlinienschaufel vergrößern die offene Fläche, um einen ungehinderten Schlammfluss zu gewährleisten und die Sandpumpe effektiver und energieeffizienter zu machen. Das Pumpengehäuse verfügt über eine effiziente Laufleitung, um die turbulente Strömung zu verringern. Alle Teile wurden aus verschleißfestem Gusseisen gefertigt und wirken Abrieb und Korrosion entgegen.

Im Vergleich zu den allgemeinen Pumpen zeichnet sich die DCSB-Sandpumpe durch gute Leistung, großen Schlammfluss, Thermostabilität, lange Lebensdauer, einfache Wartung, hohe Effizienz und Energieeinsparung aus.