Die Rolle des Schlammtanks für die Feststoffkontrolle

Schlammtanks spielen eine wichtige Rolle im Feststoffkontrollsystem. Es ist die Basis für Feststoffkontrollgeräte und auch der Träger von Bohrflüssigkeiten. Festkörperkontrollausrüstungen, die alle oben auf Schlammtanks montiert sind, umfassen Folgendes:

 Shale Shaker

 Vakuum Ddegasser

 Desander

 Desilter

 Zentrifuge

 Schlammrührer

 Vertikale Güllepumpe

Die Rolle des Schlammtanks für die Feststoffkontrolle

Bohrflüssigkeiten fließen in die Schiefer schüttelnr Unmittelbar nachdem es zur Oberfläche des Bohrlochs zurückgekehrt ist, werden die vom Sieb entfernten Feststoffe aus dem Tank abgelassen, und die Bohrflüssigkeiten mit kleineren Feststoffen würden zur weiteren Reinigung durch das Sieb in den Schlammtank fließen. EIN Zentrifugalpumpe würde die mit Shaker behandelten Flüssigkeiten bis zu saugen der Desilter oder Schlammreiniger zur weiteren Reinigung. Und vertikale Güllepumpe wird verwendet, um die Bohrflüssigkeiten bis zum zu pumpen Zentrifugeund eine Schlammpumpe würde die Bohrflüssigkeiten aus dem Schlammtank in das Bohrloch pumpen, nachdem sie durch Zentrifuge behandelt wurden. Und das Zirkulationssystem würde weitergehen.

Die Anzahl der Schlammtanks, die auf dem Bohrgerät benötigt werden, hängt von der Tiefe des Bohrlochs abund auch die Schlammanforderungen beim Bohren. Normalerweise Der Schieferschüttler sowie der Vakuumentgaser und der Desander sind zusammen auf demselben Schlammtank montiert wie der erste Panzer auf dem Ölfeld, während Desilter und Zentrifuge am zweiten Tank. und auch die Bohranlage hätte einen anderen Tank als Reservetank, Notfalltank, usw.