Die richtige Installationsmethode zum Bohren von Flüssigkeitssandpumpe

1. Der Installationsschlüssel der Sandpumpe wird festgelegt, um die Installationshöhe der Sandpumpe zu bestätigen. Die Höhe bezieht sich auf die vertikale Abmessung der Wasseroberfläche der Wasserquelle zur Mitte der Sandpumpenlaufräder. Die zulässige Saugvakuumhöhe auf der Produktspezifikation oder dem Typenschild des Wasserpumpenprodukts bezieht sich auf den Leerstandsgrad des Sandpumpeneinlasswasserabschnitts, und unter 1 atmosphärischem Standarddruck beträgt die Wassertemperatur 20 ° C zum Experimentieren und Testen. Der Strömungszustand nach dem Anpassen des Saugwassers wurde nicht berücksichtigt. Die Installationshöhe der Wasserpumpe sollte jedoch das zulässige Saugvakuum sein, das den Verlustkopf der Saugwasserleitung abzieht. Wenn der numerische Wert der Teile erhalten bleibt, wird die tatsächliche Saugwasserhöhe der Topographie überwunden. Die Installationshöhe der Wasserpumpe sollte den berechneten Wert nicht überschreiten. Andernfalls kann die Wasserpumpe kein Wasser pumpen.

2. Der berechnete Wert wird durch die Widerstandsverlusthöhe der Saugwasserleitung beeinflusst. Sollte daher die kürzeste Rohrleitungsanordnung verwendet werden und kein Winkelstück und kein anderes Zubehör installiert werden können, kann auch eine Anpassung der Wasserleitung mit größerem Durchmesser in Betracht gezogen werden, um die Durchflussgeschwindigkeit zu verringern die Pipeline.

3. Wenn die Höhe und Temperatur des Installationsortes der Sandpumpe unter den Testbedingungen unterschiedlich ist, wenn die Höhe über 300 m liegt oder die Pumpwassertemperatur 20 ° C überschreitet, sollte der berechnete Wert überarbeitet werden. Wenn die Wassertemperatur jedoch unter 20 ° C liegt, kann der gesättigte Dampfdruck ignoriert werden.

4. Aufgrund der Rohrleitungsinstallationstechnologie ist die Saugwasserleitung streng abgedichtet, kann kein Wasser und Gas austreten, andernfalls wird der Vakuumgrad des Einlasswassers beschädigt, wodurch das Wasser der Sandpumpe verringert wird, wenn ernsthaft kein Wasser abgepumpt werden kann . Wir sollten also die Arbeit des Pipeline-Hafens gut machen und die Qualität der Pipeline-Verbindungskonstruktion sicherstellen.