Wirbelschlammmischer

Wirbelschlammmischung ist die Ausrüstung, mit der Baryte, Ton und Medikamente zum Bohren von Flüssigkeit hinzugefügt werden. Lassen Sie diese Additive durch die Funktion des Wirbelmischers schnell in der Bohrflüssigkeit auflösen und gleichmäßig mischen. Es besteht hauptsächlich aus Fütterungstisch, Absperrklappe, oberem Zylinderkörper, unterem Zylinderkörper und so weiter. Der Einlass des Wirbelschlammmischers ist mit einer Kreiselpumpe verbunden. Wenn eine Verschlimmerung oder ein Aufschluss erforderlich ist, starten Sie die Kreiselpumpe, die gepumpte Bohrflüssigkeit tritt durch den Einlass in den Zylinderkörper ein und bildet einen Wirbel im Zylinder und steigt dann in den oberen Zylinder auf Nachdem Sie sich mit dem Material aus dem Einlass zusammengetan haben, gehen Sie nach dem weiteren Mischen nach unten. Schließlich wird die gleichmäßig gemischte Bohrflüssigkeit aus dem Auslass abgelassen.

Wirbelschlammmischer

Die Kreisel-Sandpumpe pumpt die Flüssigkeit, die in die Wirbelspirale eingemischt werden muss, wobei sich die Flüssigkeit mit hoher Geschwindigkeit dreht
Die Spirale erzeugt Vakuum, saugt die gemischten Materialien an und mischt sie mit rotierender Hochgeschwindigkeitsflüssigkeit und tritt dann in den gemischten Zylinder ein. In der Innenwand des gemischten Zylinders mischen rotierende Hochgeschwindigkeitsflüssigkeit die Materialien weiter mit Flüssigkeit
vollständig, dann in den äußeren Hohlraum eintreten und dann entlang der Tangentenrichtung entladen, um einen Zyklus des Mischprozesses abzuschließen.