Spezifikation des DC CNQ 100 × 10 Desilters

Arbeitstheorie und Strukturmerkmale

CNQ100 × 10-Desilter ist die Baugruppe aus Bohrflüssigkeits-Hydrozyklon-Desilter und Bohrflüssigkeits-Schieferschüttler. Hydrozyklon verwenden Polyurethan oder hochchromhaltiges Eisen die beiden Materialien, der untere Teil kleiner Schieferschüttler ist elliptischer Schieferschüttler, der Erreger besteht aus Erregermotorantrieb, die gesamte Siebbox hält die gesamte elliptische Vorwärtsschwingung aufrecht.

Installation und Einstellung

Wenn der Desilter funktioniert, tritt ein wenig Bohrflüssigkeit aus dem Entlüftungsloch aus. Wir sollten verhindern, dass das Entlüftungsrohr verstopft ist.

Die beiden Enden des Einlassfluidrohrs und des Auslassfluidrohrs sind mit einem Flansch verbunden, die beiden Enden können alle in das Fluid eintreten oder aus dem Fluid austreten.

Wir sollten die Bildschirmbox öffnen und vor dem Betrieb reparieren.

Wir sollten entsprechend der Leistung der Bohrflüssigkeit das unterschiedliche Siebgewebe auswählen. Unter der Voraussetzung, dass das Sieb keine Bohrflüssigkeit ablaufen lässt, sollten wir das feine Sieb auswählen und den guten Effekt erzielen.

Vorteile

Das Rauschen ist gering, der Durchsatz ist groß, die Lebensdauer des Bildschirms ist lang.

Die Verteilung der symmetrischen Institutionen ist angemessen und die Arbeitsweise ist stabil.

Jeder Import und Export des Hydrozyklon-Bodenmonats hat Kugelhähne, wir können die Arbeitsbelastung des Deserters jederzeit anpassen, es ist einfach zu bedienen und zu warten.

Die Fähigkeit der Trennung ist stark, der Bereich der Trennpartikelgröße ist groß, es können die Festphasenteilchen entfernt werden, deren Durchmesser größer oder gleich 15 um ist.