Schlammtank für Ölbohrfeld

Der Schlammtank ist das Feststoffkontrollsystem für Ölbohrflüssigkeiten. Er umfasst hauptsächlich Ölbohrschlammtanks vom Typ FG und ZG. Das Zirkulationssystem für Schlammtanks kann entsprechend dem Boden des Tanks in quadratische und konische Tanks unterteilt werden. Die flache Platte wird in der konischen Struktur oder der gewellten Struktur der flachen Platte, der Stahlplatte und dem Schweißen der Stahlgruppe verwendet. Tankoberfläche und Korridore unter Verwendung einer rutschfesten Stahlplatte und des rutschfesten Streifensiebs. Das Geländer der Tankoberfläche besteht aus einem quadratischen Stahlrohr für eine barrierefreie, fest eingesetzte Faltstruktur. Der Schlammtank ist mit einem Wasserzirkulationssystem für den Rohrreinigungstank und die Tankausrüstung unter Verwendung eines Zink-Tauchebenensiebs ausgestattet. Die Tankleiter nimmt Stahl als Hauptkörper an, eine rutschfeste Streifensiebstufe, die bilaterale Leitplanke ist mit einem Sicherheitshaken versehen. Im Tank ist ein Ölbohrschlammtank mit Standard-Sand, Anti-Baldachin und Wärmedämmleitung angeordnet.

Schlammtank für Ölbohrfeld

Als Schlammträger ist der Schlammtank ein unverzichtbarer Bestandteil des Schlammzirkulationssystems. Er kann den Schlamm, das Mischen, die Fest-Flüssig-Trennung und den Gasentfernungsprozess beenden. Schlammtanklager vom Bohrlochkopf zur Schlammpumpe Schlammzirkulation, durch die entsprechende feste Kontrollausrüstung, Schlamm im Schlamm, der Schlamm kann die Anforderungen des Bohrprozesses erfüllen. In den Polarregionen ist der Tank mit einem Heizsystem und einem Wärmeschutzsystem ausgestattet.

Der Schlammtank wurde entworfen, entwickelt und hergestellt, um den Anforderungen der nationalen und internationalen Landschaft, des Flusses, der Autobahn usw. gerecht zu werden. "Durch den Rückgewinnungsprozess des Bohrschlamms kann die Bohrflüssigkeit stark gereinigt, die Quergeschwindigkeit verbessert und verringert werden Die Schlammpumpe, das Bohrrohr, der Bohrerverschleiß, sparen Schlammmaterial, senken die Bohrkosten, schützen die Umwelt und den Schlammtank für den Benutzer, um erhebliche wirtschaftliche Vorteile zu erzielen.

Der Schlammtank ist eine Art Bohrflüssigkeitsreinigungsgerät und sein Behälter. Der Schlammtank besteht hauptsächlich aus dem Tank, der Tank an der Oberseite des Mischers, der Tank durch eine Trennwand ist in zwei Teile unterteilt, ist im Tank oben an der Anlage mit zwei Sätzen Sandpumpe gekennzeichnet und zusätzlich zum Desander und Desilter, die in einer verschiebbaren und festen Halterung installiert wurden, und der Desander und zusätzlich zum darunter liegenden Schlamm werden jeweils mit einem kleinen Vibrationssieb installiert. Das Gebrauchsmuster hat die Vorteile einer kompakten Struktur, eines geringen Platzbedarfs, einer guten Sandentfernung, einer Verringerung des Schlammverlusts, einer geringeren Bewegung der Transportfahrzeuge, einer Arbeitsersparnis und nicht leicht beschädigter Teile, um die Lebensdauer zu verlängern. Der Schlammtank eignet sich zur Reinigung und Lagerung von Schlamm in Ölbohrungen. Schlammtank wird in der Regel so hergestellt, dass die Parameter nicht sind.