Sorgfältige Bohrflüssigkeit

Die raue Umgebung des Untertagebohrens hat die Forschung und Entwicklung von Bohrflüssigkeit gefördert und ist erforderlich, um die folgenden Schlüsselaufgaben im Bohrprozess zu erfüllen: Federung, Druckkontrolle, Gesteinsstabilität, Auftrieb, Schmierung und Kühlung.

Entlang des Bohrrohrs nach unten oder aus dem Loch im Aufwärtsstrom kann die Bohrflüssigkeit die Bewegung stoppen. Es gibt nur zwei Gründe für diese Art von Situation: Einer ist der Fehler, zwei ist das Wechseln des Bohrers beim Bohren. Wenn das Bohren stoppt, wird die Bohrflüssigkeit am Boden des Lochs aufgehängt und das Loch wird blockiert. Die Bohrflüssigkeit hat ein sehr interessantes Merkmal, das das Problem lösen kann. Die Viskosität der Bohrflüssigkeit erhöht die Durchflussrate der Bohrflüssigkeit. Bohrflüssigkeit, um den Fluss zu stoppen, bildet ein dickes Gel. Dieses Gel kann die Suspension des Gesteinsabschnitts sein, in der verhindert wird, dass sie auf den Boden des Bohrlochs sinken. Und wenn die Bohrflüssigkeit wieder zu fließen beginnt, wird sie immer dünner und erholt sich zu ihrer früheren dünnen flüssigen Form.

Sorgfältige Bohrflüssigkeit

Druckkontrolle

Viele Menschen haben gesehen, wie Ölbohrungen aus Taichung in die Luft gesprüht wurden, Ölarbeiter vor Ort und so fröhlich wie eine Lerche. In der Tat ist diese Art des Ausblasens selten, es lohnt sich nicht zu feiern, denn das Ziel ist es, den Ölfluss zu steuern, um den Ölfluss zu steuern. Der Schlamm soll dem natürlichen Flüssigkeitsdruck im Gestein entgegenwirken und so das Auftreten solcher Unfälle verhindern. Es muss ein angemessenes Gleichgewicht zwischen dem Druck und dem Druck der Bohrflüssigkeit auf die Bohrlochwand hergestellt werden. Dies sollte ausreichen, um den Gesteins- und Öl- oder Gasdruck auszugleichen. Dieser Druck darf jedoch nicht zu groß sein, da sonst das Öl beschädigt wird Gut. Wenn das Gewicht der Bohrflüssigkeit zu groß ist, kann das Gestein zusammenbrechen und die Bohrflüssigkeit geht zu Boden.

Die Druckänderung mit der Flüssigkeitskonzentration und der Änderung der. In der Bohrflüssigkeit kann die Konzentration des Additivs erhöht und der Druck der Bohrlochwand erhöht werden. Kann die Flüssigkeitskonzentration an die Anforderungen der Ölquelle in der Umwelt anpassen.