Hydrozyklonentwicklung gegenwärtige Situation und Niveau

Desander-Kegelzylinder in Bezug auf Korrosionsbeständigkeit, Hochtemperaturbeständigkeit, Verschleißfestigkeit und Alterungseigenschaften sollten verbessert werden, wenn häufig Änderungen vorgenommen werden. Zwar wird jeweils aus Gusseisen, Gummi, Polyurethan und Mangan in widerstandsfähigen duktilen Gusseisenwerkstoffen hergestellt, doch ist der Effekt nicht ideal. Um die gesamte Bohrflüssigkeit des unteren Mundauslasses zu recyceln, sind die Desander normalerweise mit einem kleinen Schieferschüttler für Bohrflüssigkeit ausgestattet. Meistens wird der Motorriemenradantrieb verwendet, aber es gibt einen nicht reibungslosen Vibrationsbetrieb der exzentrischen Welle, die Wartung ist nicht bequem und Probleme mit der Lebensdauer des Bildschirms wie z kurz.

Der Desilter besteht normalerweise aus einer Zusammensetzung von 8 bis 10 Kegeln, meistens unter Verwendung einer linearen Anordnung, wobei ein Aspekt der Materie in die Struktur der Flüssigkeit einfließt. Die Struktur ist normalerweise leicht zu desiltern. Der Eingangsdruck ist unterschiedlich, der Betrieb ist nicht stabil und der Sprödriss des Desilterkegels ist spröde. Die lebenslange Bohrflüssigkeit kann oft nicht die Anforderungen des Behandlungseffekts erfüllen.

Ringentsilter bieten jedem Trichter den gleichen Arbeitsdruck, damit der Hydrozyklon die beste Leistung erzielt.

¢ 101,6 mm Swirler Verwendung von Leichtbau, hohe Korrosion bei der Herstellung von Polyharnstoffaminharz, hat eine lange Lebensdauer Wartung günstigen Vorteil, kann Typ Boden Folw Düse ändern kann Bohrflüssigkeitsverlust reduzieren.

Jeder Hydrozyklon ist mit importierten geschlossenen Ventilen ausgestattet, auch im Arbeitszustand kann man auch einen einzigen Trichter reparieren, Abbruch.

¢ 101,6 mm einteiliger Desilter tiefer mit Keramikauskleidung, stark erhöhte Korrosion.

Desander in einem Tablett kann flexibel installiert werden 1 ~ 3 Sandtrichter. Jeder 4 254 mm mit Ausnahme des Sandtrichters in 22,86 m Förderhöhe beträgt 1,9 m3 / min. Die maximale Verarbeitungskapazität beträgt 5,7 m3 / min. Das Abwasser kann den Zug laufen lassen oder zur weiteren Behandlung zum Schieferschüttler fließen.

Desilter kann zwischen 8,10,12,16 oder 20 pro Trichter und jedem Trichterdurchsatz für 175 l / min wählen.

Rückgewinnung mit Bohrflüssigkeitsschieferschüttler für vibrierenden Motorantrieb mit hohem Durchsatz, hochdetailliertem Vibrationssieb und paralleler Verwendung des Hauptschieferschüttlers.