Dynamischer Pädagoge mit hoher Geschwindigkeit und schneller Induktion

Der HIRIDE Hopper ist ein einfach zu installierender Pädagoge mit einem robusten Edelstahlrahmen, der auf optimale Höhe für verbesserte Ergonomie ausgelegt ist. Der HI-RIDE integriert eine proprietäre MPD 175-Düse (Minimum Pressure Drop) und einen einzigartigen TriMix Diffuser (TMD). Es ist in drei Konfigurationen erhältlich: FE, SE und EA.

Der HIRIDE Hopper Model 175 FE bietet ein dynamisches Positionierungsdesign, das die einzigartige Möglichkeit bietet, die MPD / TMD-Eduktorbaugruppe um bis zu 180 ° zu drehen und dabei einen vertikalen Hub von bis zu 76 mm zu nutzen. Diese Konfiguration schafft beispiellose Flexibilität für Neuinstallationen oder Nachrüstungen auf Offshore- oder Landanlagen.

Das proprietäre Eduktordesign minimiert den Druckverlust und sorgt für ein konstant höheres Vakuum. Der HI_RIDE Hopper benötigt weniger Energie, behält eine schnelle Induktionsrate bei und reduziert „Fischaugen“. Die Fähigkeit, eine hohe Produktivität bei konstant niedrigen oder variablen Umwälzpumpendrücken aufrechtzuerhalten, macht die HIRIDE Hopper-Einheit zum Marktführer in der Schnellmischtechnologie.

Eigenschaften:

● Die einzigartige dynamische Eduktorbaugruppe bietet eine beispiellose Drehung um 180 ° und einen vertikalen Hub von 76 mm (3 Zoll) (Modell 175 FE).
● Die zum Patent angemeldete Kombination Minimum Pressure Drop (MPD) 175 Düse und TriMix Diffusor (TMD) besteht aus strapazierfähigem Polyurethan
● 45,7 l (2.790 in.3) Trichter (entspricht einem 45,4 kg schweren Sack Baryt)
● Standard 2 Zoll. Induktionsöffnung für Schüttgüter (51 mm)
● 2 Zoll. Die 51-mm-Schnellkupplung mit Nockenverriegelung bietet Kompatibilität mit Massentanks
● Gleichmäßiges Vakuum von 681 mm (26,8 Zoll) Hg Niedrigster vergleichbarer Druckverlust bei 3,3 bar (48 psi)
● Niedrigster vergleichbarer Energiebedarf bei 0,47 PS / gph (92 kW / m3 / h)
● 11.790 kg / h (25.992 lb / h) Induktionsrate der Feststoffe für Bentonit