Funktionen von Schlammrührern beim Ölbohren

Funktionen von Schlammrührern beim ÖlbohrenFunktionen von Schlammrührern beim Ölbohren

Beim Bohren von Bohrlöchern ist Schlammrührer eine wesentliche Maschine, die für das Bohren sehr wichtig ist. Schlammrührer spielen beim Bohren eine Schlüsselrolle. Als unverzichtbare Maschine während des Bohrvorgangs werden Schlammrührwerke verwendet, um die durchschnittliche Haftung der Bohrflüssigkeit aufrechtzuerhalten und die festen Partikel suspendieren zu lassen.

Was ist dann die Funktion von Schlammrührwerken beim Bohren?

Schlammrührer wird hauptsächlich zum Mischen von Bohrflüssigkeit verwendet, um die Ansammlung von festen Partikeln in der Bohrflüssigkeit im Tank des Zirkulationssystems zu verhindern, um die Bohrflüssigkeit mit stabiler Leistung und gleichmäßigem Mischen herzustellen. Schlammmischer unter 5,5 kW verwenden Zykloidenreduzierer. Bohrflüssigkeit Schlammrührwerke werden zum Rühren von Ölbohrflüssigkeit mit kompakter Struktur und geringem Platzbedarf verwendet. Bohrflüssigkeitsschlammrührwerke mit mehr als 7,5 kW verwenden einen Schneckenreduziererantrieb mit hoher Drehmomentübertragung, reibungslosem Betrieb, zuverlässiger Arbeit usw. Übliche Schlammrührwerke vom Typ JBQ5.5, JBQ7.5, JBQ11 und JBQ15.

Eigenschaften von Schlammrührern:

1. Der kreisförmige zylindrische Schneckenreduzierer, Schneckenwellenabschnitt ist kreisförmig, Schneckenradform als Phase mit Schneckendrossel. Die konvexe konkave Netzleistung und die zuverlässige, hocheffiziente, kompakte Struktur.

2. leicht zu warten mit dem Geschwindigkeitsreduzierer und dem explosionsgeschützten Motor, Kombination, geeignet für raue Feldbedingungen mit.

3. Rührintensität, bezieht sich auf einen weiten Bereich und verringert das Anlaufwiderstandsdrehmoment.

4. Das Moor ist horizontal angeordnet und eignet sich zum Installieren, Einstellen und Ersetzen.